Energie aus der Natur durch Pellets in ENplus-Qualität

Ständig kontrolliert

Damit ein völlig reiner Brennstoff mit gesichert hohem Heizwert entsteht, wird die Produktion von unseren Holz-Pellets
ständig kontrolliert und überwacht. So garantieren wir für Qualität und Komfort.
Dies bestätigte die Stiftung Warentest und bewertete
unsere Holz-Pellets mit dem Testurteil “Gut (1,8)”.

Vom Hersteller geprüft nach:

Was bedeutet das ENplus-Gütesiegel?

Seit 2010 besteht erstmals eine europaweit gültige Norm für die Qualität von Holz-Pellets. Neben einer bestimmten Mindestanforderung an Heizwert, Größe und Durchmesser spielt auch das Kriterium des Schadstoffgehaltes von Holz-Pellets eine erhebliche Rolle. Zur Sicherung dieser Normvorgaben wurde das ENplus-Gütesiegel eingeführt.

Welche ENplus-Qualtitätsstufe erhalten Sie bei uns?

ENplus A1 ist die Premium-Güteklasse mit den höchsten Anforderungen an die Qualität der Holz-Pellets. Wir garantieren damit höchste Produkt – und Logistikqualität über die gesamte Lieferkette hinweg – von der Produktion bis zur Einlagerung beim Kunden.

  •   6 mm Durchmesser
  •   mind. 18000 kj/kg Heizwert
  •   Restfeuchte:  < 10 %
  •   Ascheanteil:  < 0,5 %
  •   650 kg/m³ Schüttgewicht
  •   1,2 kg/dm³ spezifisches Gewicht

Energie aus der Natur - umweltfreundlich heizen mit Holz-Pellets

Wärme pur – aus der Natur

Holz entspricht allen Anforderungen an eine natürliche, zukunftssichere und umweltschonende Energiequelle. Denn Holz bringt Wärme und Wohlbehagen in unser Heim, verbrennt CO2 -neutral und wächst zudem, im Gegensatz zu fossilen Brennstoffen, in der Natur laufend nach. Kurz: Holz ist als Brennstof wämstens zu empfehlen.

Aus reinem Holz

Unsere Holz-Pellets bestehen aus hochwertigen Holzresten der holzverarbeitenden Industrie. Trocken und absolut natur-
belassen wird der gewachsene Rohstoff unter hohem Druck gepresst – ohne Zusatz synthetischer Bindemittel.
Ein sauberer Qualitäts-Brennstoff mit hohem Brennwert, aber ohne Belastungspotential für unsere Umwelt.

Klimaschutz

Der verstärkte Einsatz von Biomasse, wie z.B. Holz-Pellets, entlastet die Umwelt und wirkt damit dem Klimawandel
entgegen. Das beim Heizen frei gesetzte CO2 braucht der Wald für sein Wachstum. Dabei setzt er wiederum Sauerstoff frei:
aus ökologischer Sicht ein idealer Kreislauf. Und für Sie – ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz. Zudem wird für die Herstellung von Holz-Pellets lediglich 2,7 % des Energiegehaltes benötigt. Ein Bruchteil im Vergleich zu anderen Energieträgern.

Immer Wärme auf Lager

Lose Holz-Pellets als Schüttgut in größeren Mengen werden in der Regel einmal jährlich vom Silopumpwagen in einen
Vorratsbehälter oder Laggerraum gefüllt. Für den kleineren Bedarf, etwa bei Kaminöfen, gibt es Pellets in handlichen
15 kg-Säcken, die sich gut platzsparend in einem trockenen Raum stapeln lassen.

Beratung und Verkauf von Pellets

Pellets in 15 kg Gebinden erhalten Sie an unserer Tankstelle in Hünfeld und Bad Salzungen-Langenfeld, Palettenweise oder Einzeln. Gerne liefern wir Ihnen die Paletten auch nach Hause.

Preise für „Lose Ware“-Lieferungen zu Ihnen nach Hause erhalten Sie auf Anfrage oder online mit unserem Pellets-Preisrechner:

https://www.baywa.de/shop/produkte/heiz_und_kraftstoffe/holz_pellets

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, rufen Sie uns an.
Wir beraten Sie gern.

 

Ihre Ansprechpartner:

Ralf Seit

Stefan Stock

  06652 – 30 33